News

Vierte Kampagne der NASA-Bettruhe Studie

  [video width="1920" height="1080" mp4="https://dlr-probandensuche.de/wp-content/uploads/2022/07/DLRSchlafstudie_vfinal7_untertitel_deutschKOMPRIMIERT.mp4"][/video]   Terrestrische Astronauten (m/w/d) gesucht: NASA-Studie geht in die letzte Runde Für die vierte und letzte Kampagne der NASA-Studie SANS-CM suchen wir wieder Probanden (m/w/d), die als terrestrische Astronauten (m/w/d) am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Köln die raumfahrtmedizinische Forschung unterstützen....

0
0

Umgebungslärm-Studie: ProbandInnen gesucht

  ProbandInnen für Studie zur Wirkung von nächtlichem Umgebungslärm auf den Menschen gesucht Störungen des Nachtschlafs sind eine der bedeutendsten kurzfristigen Folgen von Umgebungslärm. Diese Störungen zeigen sich vor allem durch Aufwachreaktionen, Änderungen der Schlaftiefe und des Schlafablaufs. In Folge können sich Betroffene belästigt oder gestört und...

0
0
Der Eingang des Envihab-Labors in Köln

Fructoxia-Studie: Sportliche ProbandInnen gesucht

  26. April 2022 Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR) in Köln-Porz sucht gesunde ProbandenInnen, die regelmäßig Sport treiben für eine physiologische Studie, die sich mit den Auswirkungen von Fruktose auf reduzierte körperliche Aktivität und kognitive Leistung in sauerstoffreduzierter Umgebungsluft befasst. Die Studie findet vom...

0
0

GlucoEx-Studie: ProbandenInnen mit Typ 2-Diabetes für Trainingsstudie gesucht

  31. März 2022 Das DLR-Institut für Luft- und Raumfahrtmedizin sucht Personen mit Typ 2-Diabetes für eine Trainingsstudie. Ziel der GlucoEx-Studie ist es, die Auswirkungen von morgendlichem und abendlichem Training auf die Blutzuckerkontrolle zu untersuchen. Für die Teilnahme suchen wir nicht sportlich aktive Personen mit Typ 2-Diabetes. Bei den Probandinnen...

0
0

Myper: Studie zu Muskel-Innen-Mechanik

  Probandinnen und Probanden für Studie zu Muskel-Innen-Mechanik gesucht 22. November 2021 Eine Überstreckbarkeit der Gelenke, auch generalisierte Hypermobilität (gHM) genannt, ist gekennzeichnet durch einen gesteigerten Bewegungsumfang an mindestens fünf Gelenken. Dabei handelt es sich nicht zwangsläufig um einen krankhaften Zustand, da viele Menschen mit Hypermobilität ihr ganzes...

0
0